Ein Sparschwein mit Sonnenbrille und Champagner

finCraft goes live – ran an die Börse!

Börsenanfängern Finanzwissen an die Hand geben, damit sie ihre finanzielle Zukunft selbst gestalten können – das ist die Mission des Start-up finCraft. Wir beraten finCraft schon seit März dieses Jahres bei der Konzeption und Planung ihres Social Media-Auftritts und der PR-Kampagnen. Jetzt freuen wir uns über den GoLive des Fintech-Unternehmens – denn ab heute ist die Finanz-Plattform online und kann ausprobiert werden: Hier gibt es erste Einblicke.

Studie zu Finanzwissen – Gestaltung eines Whitepapers

Die meisten Menschen sind ganz klar der Meinung, dass sie für ihre finanzielle Zukunft selbst verantwortlich sind – vielen fehlt aber das nötige Wissen, um an der Börse zu investieren: Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Studie, die das Meinungsforschungsinstitut Civey im Auftrag von finCraft durchgeführt hat. 2.500 Menschen wurden dafür zu ihrer Einstellung in Sachen Geldanlage befragt. Die Fragen zur Studie hat unser Advisors-Team in enger Zusammenarbeit mit finCraft erstellt – die aufschlussreichen Studienergebnisse wurden dann als Text aufbereitet und in einem Whitepaper präsentiert. Die grafische Gestaltung des Whitepapers hat die Stuttgarter Designagentur Strichpunkt entworfen und umgesetzt – das Layout übernahm dann unser Grafik-Team. Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Mit einer begleitenden Pressemitteilung wurde das Whitepaper an Redakteur:innen von Zeitungen und Zeitschriften im Finanzbereich und mit anderen Schwerpunkten versandt.

Brainstorm und Countdown

Die Pressearbeit ist aber nur ein Teil unserer Arbeit für finCraft in der Zeit vor dem GoLive. Unser Social Media Team war fleißig am Werk und hat bei einer Brainstorming-Session Ideen zu möglichen Kampagnen gesammelt: Von bösen Sparschweinchen bis hin zu wilden Partys auf der Wall Street war alles dabei. Jetzt ging es darum, rechtzeitig vor dem GoLive die besten Ideen auszuwählen, Posts zu entwerfen und vorzuplanen – und natürlich die passenden Grafiken zu erstellen. Für die nächsten Tage darf man gespannt sein – denn finCraft und wir haben noch einiges in der Pipeline. In enger Abstimmung mit dem Start-up haben wir zudem eine Countdown-Kampagne für die Social-Media-Kanäle konzeptioniert und Videos dazu geschnitten – hier gibt es alles auf Instagram zu sehen.

Wir freuen uns auf den Launch und darauf, finCraft während dieser spannenden Zeit weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen!